Über mich

Ferdinand ist mein Name, ich bin im April 2015 18 Jahre alt geworden und habe im Sommer in Bernau bei Berlin mein Abitur gemacht. Seit Anfang September 2015 bin ich im Rahmen eines weltwärts-Freiwilligendienstes für ein Jahr in Ecuador – genauer gesagt, in Quito. Dort unterstütze ich an einer Schule den EnLuftlinie.orgglischunterricht und betreue in einer Freizeiteinrichtung die
Kinder und Jugendlichen. Was ich so alles erlebe, könnt ihr in meinem Blog nachlesen…